Regenerative Energien

Regenerative Energien 2017-04-01T15:51:38+00:00

– Wärmepumpe

– Kontr.Wohnraumlüftung

 

Lüftung ist unverzichtbar

Lüftung ist die Grundlage für ein komfortables und energieeffizientes Raumklima und die Erhaltung der Gesundheit. Dies gilt für die Wohnraumlüftung und die Lüftung von gewerblich genutzen Gebäuden gleichermaßen.

Mit Zehner Comfosystems Lüftungsgeräten kann die Luftmenge einfach und bedarfsgerecht eingestellt werden. Durch diese kontrollierte Lüftung ist jederzeit eine angenehme und gesunde Raumluft gewährleistet.

So funktioniert die Lüftung

1. Über einen Durchlass in der Außenwand gelangt die frische Luft in das System (Optional Luft-/Sole-Erdwärmetauscher). Diese nutzen die Erdwärme zur Vortemperierung der Außenluft.

2. Das Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir gewinnt bis zu 95 % Energie aus der verbrauchten Raumluft zurück und gibt diese an die Frischluft ab. Mit optionalen Komponenten kann be- und entfeuchtet, erwärmt und gekühlt werden.

3. Über das Luftverteilsystem Zehnder ComfoFresh wird die optimal temperierte Frischuft bedarfsgerecht den einzelnen Räumen zugeführt und die verbrauchte Raumluft nach außen abgeführt. Die Luftmenge ist für jeden Raum individuell einstellbar.

Vorteile

  • Ständig frische Luft
  • Energieeinsparung durch Wärmerückgewinnung
  • Werterhalt der Immobilie durch Vermeidung von Schimmelpilz
  • Erhaltung der Gesundheit
  • Schutz vor Außenlärm
  • Staatliche Förderung

 

So funktioniert die Wärmerückgewinnung

Standardmäßig mit Kreuzgegenstrom-Wärmetauschern ausgerüstet, können Zehnder Lüftungsgeräte an die frische Luft die Wärmeenergie der verbrauchten Abluft übertragen.

Diese Wärmeübertragung erfolgt über dünne Kunststoffplatten im Gegenstromprinzip.

Der Wärmerückgewinnungsgrad beträgt bis zu 95%, was bis zu 50% Energieersparnis bedeutet.

Quelle: Zehnder